• Wir sind Fronius-Partner!

    Wir beraten Sie gerne!

Probatum Sun | News-Archiv

25.02.2013
KfW startet ab März Förderprogramm für Solarheizungen

Die KfW-Bankengruppe stellt ab dem 1. März zinsgünstige Kredite für die Umstellung von Heizungsanlagen auf erneuerbare Energien bereit. Das Kreditvolumen für die Anschaffung von Solarkollektoranlagen, Pelletheizungen oder Wärmepumpen, von denen letztere in Kombination mit Photovoltaikanlagen betrieben werden können, beträgt bis zu 50.000 Euro pro Wohneinheit. Der Kredit kann zu Deckung der eigentlichen Anschaffungskosten, aber auch für Energieberatung und erforderliche Nebenarbeiten eingesetzt werden. Die zu ersetzende Heizungsanlage muss vor dem 1. Januar 2009 installiert worden sein. Die Antragsstellung erfolgt über die jeweilige Hausbank. Quelle: KfW Bankengruppe

http://www.kfw.de

http://www.kfw.de/kfw/de/Inlandsfoerderung/Programmuebersicht/Energiee
ffizient_Sanieren_-_Ergaenzungsfinanzierung/Was_wird_gefoerdert.jsp

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auch im PHOTON-Archiv unter folgendem Link:
http://www.photon.de/newsletter/document/74260.pdf